Schwangerschafts-Hypnosebegleitung

Hypnoseunterstützte Schwangerschaftsbegleitung für eine sanfte Geburt

Die Schwangerschafts-Hypnosebegleitung ist eine angenehme und sanfte Geburtsvorbereitung für Mutter und Kind. Sie wirkt sich schon Wochen und Monate vor dem Geburtstermin positiv auf die Mutter und ihr ungeborenes Baby aus.

Mögliche Ängste und Unsicherheiten der Mutter, die sich auch auf das ungeborene Kind auswirken können, werden im therapeutischen Gespräch ermittelt. Der Ursprung wird erkannt und die Ängste verlieren durch wohltuende Suggestionen ihre negative Energie.

Durch leicht zu erlernende Selbsthypnose-und Entspannungstechniken ist ein sehr intensiver und liebevoller Kontakt zwischen der Mutter und ihrem ungeborenen Baby möglich. Einfach zu erlernende Massagetechniken machen es auch dem werdenden Vater angenehm und leicht, seine Partnerin und ihr gemeinsames Baby vor und während der Geburt sanft und liebevoll zu unterstützen.

Die „Schwangerschafts-Hypnosebegleitung“ ist eine sehr sanfte und angenehme Art der Geburtsvorbereitung und eine besondere dazu.

wohltuende positive Suggestionen

Unterstüzung der Mütter zur Befreiung von möglichen Ängsten

Selbsthypnose & Entspannungstechniken

Unterstützen den liebenvollen Kontakt zwischen Mutter und Kind

Sanfte Geburtsvorbereitung

Erlernen von Massage- und Entspannungstechniken für Mutter und Vater

HPBSchwangerschafts-Hypnosebegleitung